Produktauswahl KG 2000 POLYPROPYLEN ®

Kanalisationsrohre und Formstücke aus Polypropylen, mit Beständigkeit gegen kochendes Wasser und Lichteinfluss, hergestellt im Einklang mit DIN EN 14758-1. Verlegt im Boden an Orten mit höheren Druckspitzen - Fahrbahnen von Autobahnen, extreme Verlegetiefen, Gebiete mit hohem Grundwasserspiegel usw.

Die maximalen Betriebstemperaturen entnehmen Sie bitte den einzelnen Katalogen von Abwasser- und Kanalisationssystemen und Dichtungen.

dauerhaft kurzfristig
90°C 95°C

Dichtungen Einsatzbereiche - Temperaturen
SBR (beim Hersteller/im Rahmen des Werks) cca. -50°C bis +100°C
EPDM cca. -50°C bis +150°C
NBR (kann einzeln bestellt werden) cca. -30°C bis +100°C

SBR Verbesserte Beständigkeit gegen Abrieb und Alterung, gute Beständigkeit gegen Betriebsflüssigkeiten
EPDM Hervorragende Beständigkeit gegen Abrieb, Alterung und die meisten Betriebsflüssigkeiten
NBR Vielseitig einsetzbares Material. Dichtungen für den Kontakt mit Mineralöl oder Treibstoffen. Schlechte Beständigkeit gegen Ozon und Witterungseinflüssen.
KG 2000 Polypropylen® (DN 100 - DN 300) nach DIN EN 14758

Technischer Support

Kontaktieren Sie uns
  • - Ing. Vojtěch Dědic
  • - von 7:00 bis 18:00
  • - +420 565 777 112
  • - +420 725 960 761
  • - servis@ostendorf-osma.cz